BauRente ZukunftPlus : Informationen für Arbeitgeber

Die BauRente ZukunftPlus ist ein Produkt betrieblicher Altersversorgung im Durchführungsweg  „Pensionskasse“. Im besonders begünstigten und meistgewählten Förderweg über die Entgeltumwandlung im Rahmen des § 3 Nr. 63 EStG bleiben die Vorsorgebeiträge steuer- und sozialversicherungsfrei.

Die Entscheidung für diese Art der betrieblichen Altersversorgung nutzt nicht nur Ihren Arbeitnehmern, sondern auch Sie als Arbeitgeber haben dadurch beachtliche Vorteile:

Für jeden Euro, den Ihre Arbeitnehmer für die BauRente ZukunftPlus umwandeln (Förderung nach § 3 Nr. 63 EStG), sparen Sie bis zu 50 % Lohnnebenkosten. Je höher der Arbeitnehmerbeitrag und je größer die Zahl der Mitarbeiter, die mit der BauRente ZukunftPlus Entgelt umwandeln, desto größer der Spareffekt für Ihren Betrieb:

Rechenbeispiel

Eine attraktive betriebliche Altersversorgung ist ein starkes Argument für Ihren Betrieb. Zufriedene, motivierte Mitarbeiter sind heute ein echter Wettbewerbsvorteil.

Eine einheitliche Vorsorgelösung mit der BauRente ZukunftPlus spart Verwaltungsaufwand. Informieren Sie sich für Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit Ihrem regionalen Berater vor Ort auf.

Tarife

Ihr Arbeitnehmer kann individuell den optimal auf seine Anforderungen zugeschnittenen Tarif wählen. Maßgebend für die Leistungsmerkmale aller Tarife sind die Versicherungsbedingungen (TZR-2017)

  • Lebenslange Altersrente ohne Todesfallleistung
  • Lebenslange Altersrente
  • Wahlrecht auf Verrentung des vorhandenen Kapitals bei Bezug einer laufenden Rente wegen Erwerbsminderung
  • Bei Tod der versicherten Person vor Rentenbeginn: Sterbegeld in Höhe der gezahlten Beiträge (Sterbegeld maximal 8.000 Euro, Verwendung eines übersteigenden Teils als Altersrente für Ehe-/Lebenspartner oder Lebensgefährten)
  • Bei Tod nach Rentenbeginn: Rentengarantie von insgesamt 15 Jahren
  • Lebenslange Altersrente
  • Anteilige Hinterbliebenenrente (Ehe- oder eingetragene Lebenspartner) bei Tod des Versicherten in Höhe der bis dahin erworbenen Altersrentenansprüche
  • Lebenslange Altersrente
  • Anteilige Hinterbliebenenrente (Ehe- oder eingetragene Lebenspartner) bei Tod des Versicherten in Höhe der bei unveränderter Beitragszahlung bis zur Vollendung des 62. Lebensjahres erreichbaren Altersrentenansprüche
  • Wartezeit von 36 Monaten mit eingeschränktem Versicherungsschutz

ZukunftPlus-Rechner

ZukunftPlus-Rechner

Angebot anfordern

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot. Rufen Sie uns kostenfrei an unter der Service-Nummer 0800 1000883,  senden Sie uns eine E-Mail an zukunftplussoka-baude oder nutzen Sie das Formular zur Angebotsanforderung:

Angebot anfordern für Ihre Mitarbeiter