Symbolische Schlüsselübergabe: Neues Wohnprojekt „Patio“ in Frankfurt-Bockenheim

Symbolische Schlüsselübergabe vor dem neuen Wohnprojekt „Patio“ in Frankfurt-Bockenheim

Die Häuser des Projekts Patio in der Lise-Meitner-Straße in Frankfurt stehen kurz vor der Fertigstellung. Der Projektentwickler BPD Immobilienentwicklung GmbH nahm dies zum Anlass, SOKA-BAU am 20.03.2018 symbolisch die Schlüssel für das neue Wohnquartier zu überreichen.

SOKA-BAU hat bereits im März 2018 die Vermietung ihrer 135 Wohnungen, die sukzessive im Juni/Juli 2018 bezugsfertig werden, begonnen.

Die citynahen 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen sind modern und anspruchsvoll ausgestattet. In den Wohnungen ist Eichenparkett verlegt, die Bäder verfügen über hochwertige Armaturen und zeitgemäße Fliesen. Die raumweise steuerbaren Fußbodenheizungen sorgen in der kalten Jahreszeit für ein behagliches Klima.

Grüne Erker auf verschiedenen Etagen sowie attraktive Dachterrassen mit viel Grün machen den besonderen
Reiz der Gebäude aus. Die 6 ruhig gelegenen Häuser der SOKA-BAU sind jeweils durch den elegant gestalteten
Innenhof – dem „Patio“ – geprägt, der mit seinen Pflanz- und Verweilflächen ein weiteres Highlight der Immobilie darstellt.

Die Wohnungen von SOKA-BAU werden über die eigene Abteilung Kaufmännisches Immobilienmanagement
vermietet. Interessenten können gerne die zuständige Kundenbetreuerin unter Tel. 0611 707-3333 kontaktieren.