SOKA-BAU erweitert Betriebskita

Die Betriebskindertagesstätte von SOKA-BAU in der Salierstraße ist durch einen Anbau um 15 Plätze erweitert worden. Insgesamt bietet die Betriebskita, die ganzjährig von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet ist, jetzt 45 Krippen- und Kitaplätze an. Ab sofort stehen in der Kita auch Plätze für Kinder zur Verfügung, deren Eltern nicht bei SOKA-BAU arbeiten.

„Durch die im März abgeschlossene Kita-Erweiterung konnten wir das Außengelände erheblich vergrößern sowie eine Mensa und eine neue Kindergruppe einrichten“, erklärt Melanie Reith, Abteilungsleiterin Personalforschung und -entwicklung bei SOKA-BAU.

Mit der Erweiterung der Betriebskindertagesstätte hat das seit 2014 mit dem Zertifikat zum „audit berufundfamilie“ ausgezeichnete Unternehmen eine weitere Möglichkeit zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben geschaffen.

23.03.2016


Pressekontakt
SOKA-BAU
Michael Delmhorst
Telefon: 0611 707-2100
E-Mail: mdelmhorst@soka-bau.de
www.soka-bau.de