Was wir Ihnen bieten

Freuen Sie sich auf ein erstklassiges duales Studium in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre, mit modernen Arbeitsplätzen und einer attraktiven Vergütung. Dabei bieten wir Ihnen unter anderem:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Attraktive Vergütung, zusätzliches Urlaubsgeld und 13. Monatseinkommen
  • 30 Tage Jahresurlaubsanspruch
  • Zuschuss zur Vermögensbildung oder zur tariflichen Zusatzrente
  • Unterstützung durch Innerbetrieblichen Unterricht und Weiterbildungsmaßnahmen
  •  Individuelle Betreuung durch persönliche Ansprechpartner in jeder Abteilung sowie eine Patenschaft durch ältere Auszubildende
  • Vertretung Ihrer Interessen durch Betriebsrat und Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Zuschuss zum Hessenticket
  • Subventioniertes Mittagessen im eigenen Betriebsrestaurant
  • Gute Verkehrsanbindungen und Bahnhofsnähe
  • Betriebssportgruppen und ergänzende Gesundheitsmaßnahmen (z. B. Fußball, Massage am Arbeitsplatz)
  • Option auf eine 2-jährige befristete Übernahme im Anschluss an das duale Studium

Mehr als "nur" eine Ausbildung

Sie möchten sich einen ersten Eindruck von einer Ausbildung bei SOKA-BAU verschaffen? Dann sehen Sie sich an, was unsere Auszubildenden dazu zu sagen haben.

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Als Wirtschaftsinformatiker gehört man zu den gefragten Spezialisten der Wirtschaftsbranche. Sie können gleichermaßen mit fundierten Kenntnissen der Informatik und einem umfangreichen wirtschaftlichen Know-how punkten. So kann man in jedem Tätigkeitsfeld eingesetzt werden. Zu den übergeordneten Aufgaben zählen die Planung, Entwicklung und der Betrieb von Informations- und Kommunikationssystemen.

Alle von der Hochschule vorgesehenen Studieninhalte finden Sie im Plan.


Zeitrahmen

Die Studiendauer beträgt 6 Semester (3 Jahre).


Ablauf Ihres Studiums bei SOKA-BAU

Wie auch die Auszubildenden starten die dualen Studierenden zunächst mit einem mehrtägigen Einführungsevent, damit sie sowohl das Unternehmen als auch die Mitstudierenden besser kennenlernen.

Theorie- und Praxisphasen finden im Wechsel statt, sodass sie während des Studiums gleichermaßen 50% ausmachen, d.h. die Vorlesungszeiten verbringen Sie an vier Tagen in der Woche an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden und einen Tag bei SOKA-BAU.  Die theoretisch vermittelten Kenntnisse können Sie also direkt anwenden. Im Anschluss durchlaufen Sie während den vorlesungsfreien Zeiten /Praxisphasen alle relevanten Bereiche von SOKA-BAU. Sie bekommen hier die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt und dürfen auch in dieser Zeit schon selbstständig mitarbeiten. 

Während des Studiums können Sie zudem aus vielen verschiedenen Wahlpflichtmodulen wählen, die Sie besonders interessieren. Dazu zählen z.B. „Business Engineering“ oder „Marketing“.


Vergütung

Derzeit erhalten Sie die folgende monatliche Vergütung:

1. Ausbildungsjahr 1.104,00 EUR
2. Ausbildungsjahr 1.441,00 EUR
3. Ausbildungsjahr 1.809,00 EUR


Ihr Profil

Sie sollten mindestens die Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife in der Tasche haben, wenn Sie bei uns starten wollen. Außerdem sollten Sie die folgenden Fähigkeiten und Merkmale jetzt schon auf dem Kasten haben: Sie sind kommunikativ, rechtschreibsicher, besitzen eine freundliche Art und gehen routiniert mit dem PC um. Selbstverständlich können wir uns immer auf Sie verlassen.

Klingt alles gut? Dann bewerben Sie sich hier bis zum 27.09.2019 für einen Ausbildungsstart im August 2020.

Wie Sie sich bewerben können

Wenn Sie sich für ein duales Studium bei SOKA-BAU interessieren, kommen die folgenden Schritte auf Sie zu:

Bitte bewerben Sie sich mit unserem Online-Formular und mit Ihren vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, die letzten 2 Schulzeugnisse, ggf. Abschlusszeugnisse und Praktikumsbescheinigungen).

SOKA-BAU
Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft
Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes AG
Abteilung Personalentwicklung
Wettinerstraße 7
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 707-4020

Jetzt online bewerben

Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugt haben, laden wir Sie zu einem schriftlichen Einstellungstest ein. Dieser dauert ca. 3 Stunden und beinhaltet unterschiedliche Fragen zu Themengebieten, die für den jeweiligen Ausbildungsberuf relevant sind, beispielsweise Fragen zu sprachlicher Ausdruckskraft und Rechtschreibung, Allgemeinbildung, wirtschaftlichem Grundverständnis, logischem Denken oder Mathematik.
 

Wenn Sie Ihren Einstellungstest erfolgreich absolviert haben, laden wir Sie zu einem Tag im Assessment-Center mit anschließendem Vorstellungsgespräch ein.

Hier lösen Sie unterschiedliche Aufgaben – sowohl allein als auch gemeinsam mit anderen Bewerbern und stellen sich uns persönlich vor. Außerdem haben Sie die Gelegenheit, uns Fragen zu Ihrer angestrebten Ausbildung zu stellen.

Kurze Zeit später vergeben wir die Ausbildungsplätze und informieren Sie, ob wir uns für Sie entschieden haben.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Fragen zum dualen Studium bei SOKA-BAU beantwortet Ihnen gerne:

Sabrina Seidensticker
Telefon: 0611 707-2064
E-Mail: sseidenstickersoka-baude