Leistungen im Überblick, Bauwirtschaft in Zahlen, Immobilien und IT-Lösungen

Mehr erfahren

Nachrichten, Fachbeiträge, Presse

Mehr erfahren

Nachrichten

Am Bau wird sich voraussichtlich auch das im September dieses Jahres beginnende Ausbildungsjahr – entgegen dem branchenübergreifenden negativen Trend – positiv entwickeln. Darauf deuten zumindest die bisher über die Bundesagentur für Arbeit erfolgten Vermittlungen im Hoch- und Tiefbau hin. Auch die Ausbildungsbereitschaft der Baubetriebe ist durch die Corona-Pandemie nicht zu bremsen. Laut einer…

Neuntes Tarifsymposium der Bauwirtschaft mit Vertretern aus Wissenschaft, Gerichtsbarkeit, Politik und Verbänden in Berlin

Gerade in einer Zeit, in der gesellschaftliche Bindungen schwinden, müssen Gemeinsame Einrichtungen der Tarifvertragsparteien gestärkt werden. Dieses Resümee zieht der Rechtswissenschaftler Professor Dr. Gregor Thüsing, LL.M. (Harvard) von der Rheinischen…

Das Bundeskabinett hat mit der Verabschiedung der zwölften Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen im Baugewerbe am 23.04.2021 dafür gesorgt, dass die Bau-Mindestlöhne allgemeinverbindlich sind. Mit der Veröffentlichung im Bundesanzeiger am 30.04.2021 sind die neuen Mindestlohnbestimmungen in Kraft getreten.

Damit steigen die Bau-Mindestlöhne an. Der Mindestlohn 1 beträgt 12,85 Euro, der…

SOKA-BAU, die Sozialkassen der Bauwirtschaft in Wiesbaden, sind vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) erneut als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" in "Gold" ausgezeichnet worden. Der ADFC bestätigt damit, dass die Voraussetzungen für die Zertifizierung nach einem EU-weiten Standard erfüllt sind. 2018 war SOKA-BAU als erstes Unternehmen in Wiesbaden und dritter Betrieb in Hessen als…

LYRA-QUARTIER erwächst als dreiteiliges Ensemble mit 8.900 Quadratmetern Wohn- und Gewerbefläche in unmittelbarer Zentrumsnähe / Fertigstellung bis Ende 2022 erwartet / Eigentümer sind die Sozialkassen der Bauwirtschaft (SOKA-BAU)

Für das von der AOC Immobilien AG aus Magdeburg entwickelte Projekt „LYRA-QUARTIER“ in Dresden schreitet die Realisierung voran. Mit einem symbolischen ersten…

Mit der Änderung des Tarifvertrages über das Sozialkassenverfahren im Baugewerbe vom 29.01.2021 und der zu erwartenden Erteilung der Allgemeinverbindlicherklärung (AVE) rückwirkend zum 11.03.2021 wird voraussichtlich ab 01.04.2021 eine zusätzliche monatliche Pauschale für Angestellte in Höhe von 18 EUR zur Finanzierung der Berufsausbildung eingeführt. 

Der neue Berufsbildungsbeitrag wird nach dem…