Neubauprojekt Parkside Eggerstedt in Pinneberg

Objekt
Auf dem Areal der ehemaligen „Eggerstedt-Kaserne“ in Pinneberg lässt SOKA-BAU in zwei Bauabschnitten insgesamt neun Stadtvillen mit 98 Wohnungen und 113 Tiefgaragenstellplätzen errichten. Die Fertigstellung ist für das IV. Quartal 2017 geplant. Zur Ausführung kommen 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen in der Größe von 66 m² bis 131 m².

Ausstattung
Als neue Bewohner können Sie sich über eine hohe Wohnqualität freuen, denn es werden komfortable Wohnungen mit modernen, durchdachten Grundrissen erstellt. Alle Wohnungen sind durch bodentiefe Fenster hell und freundlich gestaltet und werden mit einer hochwertigen Ausstattung versehen: langlebige Bodenbeläge, anspruchsvolle Fliesen, bodengleiche Duschwannen mit Glastrennwänden sowie Küchen mit Einbauschränken.

Die Konzeption sieht EG-Wohnungen mit Terrassen und kleinem Gartenanteil vor, die Wohnungen im 1. und 2. OG haben großzügige Balkone und die Wohnungen im 3. OG (DG) sind mit Dachterrassen ausgestattet. Die Terrassen, Balkone oder Dachterrassen haben überwiegend eine Süd- und West-Ausrichtung. Zu jeder Wohnung gehört neben einem Abstellraum in der Wohnung auch ein Kellerraum. Parkmöglichkeiten bieten die Tiefgaragen, die über direkte Zugänge zu den Wohnhäusern verfügen. Mit dem Aufzug gelangen Sie in die jeweilige Wohnebene und erreichen barrierefrei Ihre Wohnung.

Die Außenanlagen sind geprägt durch Rasenflächen, Hecken und Solitärsträucher; schön gepflasterte Wege verbinden die einzelnen Häuser miteinander.

Ihre Traumwohnung finden Sie hier.

Kosten
Die Betriebskostenvorauszahlungen werden mit monatlich 1,70 Euro pro m² kalkuliert. 
Die Beheizung erfolgt über ein Blockheizkraftwerk. Vorauszahlungen für die Heiz- und Wasserkosten zahlt der Mieter direkt an den Betreiber.
Ein Stellplatz in der Tiefgarage kostet monatlich 70 Euro.

Lage
Einkaufsmöglichkeiten sind – ebenso wie  Schulen und Kindergärten – in unmittelbarer Nähe vorhanden. Eine gute Anbindung an das Autobahnnetz (z. B. A 23 und A 7)  und den HVV ist ebenfalls gegeben.
Als Mieter des neuen Quartiers werden Sie neben der grünen Lage und guten Infrastruktur insbesondere auch von der Nähe zu Hamburg profitieren. 

Besichtigungstermine
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, laden wir Sie gern zu einer unser wöchentlich stattfindenden Besichtigungen ein. Diese finden ab sofort jeden Dienstag jeweils in der Zeit von 16:30 bis 18:00 Uhr statt. Als Ausgangspunkt für die Besichtigungen treffen Sie uns bitte am Haus Grotenkamp 10.

Zusätzlich zu den Terminen unter der Woche bieten wir Ihnen die Möglichkeit, am Samstag, den 18.11.2017, in der Zeit von 11:00 bis 14:00 Uhr an einer Besichtigung teilzunehmen. Treffen Sie uns hierzu bitte ebenfalls am Haus Grotenkamp 10.

An Feiertagen (Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag) finden keine Besichtigungen statt. Die Wohnungen befinden sich in einem komplett neu geplanten Quartier Pinnebergs. Auch die Straßen Grotenkamp und Nienkamp sind neu angelegt und können von Navigationsgeräten meist noch nicht gefunden werden.

Kontakt

Torben Reiche
Telefon: 04101 5403-12
treichesoka-baude

Weiterführende Informationen & Downloads