SOKA-BAU als beste Pensionskasse ausgezeichnet

SOKA-BAU ist in der Kategorie „Beste Pensionskasse / Zusatzversorgungskasse“ mit dem Portfolio Institutionell Award 2017 ausgezeichnet worden, der wichtigsten deutschen Auszeichnung für institutionelle Investoren. Sie setzte sich damit gegen mehrere namhafte Wettbewerber durch. Mit der Auszeichnung wird u. a. die hervorragende Performance im Kapitalanlagebereich gewürdigt.

Maria Güntner (Leiterin Portfolio Management) und Lutz Hofmann (Portfolio Management) nahmen den Preis am 5. April in Berlin entgegen. Thomas Bauerfeind, Geschäftsführer der PROTINUS Beratungsgesellschaft und Mitglied der unabhängigen Jury, stellte in seiner Laudatio dar, warum SOKA-BAU ausgezeichnet wurde. Zum einen war die Jury von der fachlichen Qualifizierung und langen Erfahrung der Mitarbeiter im Asset-Management überzeugt. Zum anderen wurden die professionelle Organisation und die klare Ausrichtung der Investmentstrategie auf die spezifischen Eigenarten der Verbindlichkeiten, wie z. B. deren Laufzeit, begrüßt. Besonders hervorgehoben – und dies ist besonders erfreulich für die Versicherten – wurde schließlich die anhaltend gute Performance. Diese sei insbesondere vor dem Hintergrund hoher jährlicher Zuflüsse, die neu angelegt werden müssten, beachtlich.

SOKA-BAU ist der gemeinsame Name für die Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft und die Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes AG. Letztere ist mit ca. 1,1 Millionen Versicherten die größte Pensionskasse Deutschlands. Um Nachteile bei der gesetzlichen Rente z. B. durch witterungsbedingte Arbeitsausfälle auszugleichen, erhalten die Beschäftigten der Bauwirtschaft eine überbetriebliche, tarifliche Altersversorgung. Seit vergangenem Jahr wird das überwiegend umlagefinanzierte System der Rentenbeihilfe sukzessive durch die kapitalgedeckte Tarifrente Bau ersetzt. Für Arbeitnehmer und Arbeitgeber der Bauwirtschaft gibt es darüber hinaus mit der BauRente ZukunftPlus bzw. der BauRente BasisPlus zusätzliche Altersvorsorgeprodukte, durch die steuerbegünstigt eine zusätzliche Rente aufgebaut werden kann.

Die Auszeichnung als beste Pensionskasse/Zusatzversorgungskasse bestätigt, dass sich die Bauwirtschaft auch im Bereich der Altersvorsorge auf die exzellenten Leistungen von SOKA-BAU verlassen kann.

Pressekontakt
SOKA-BAU
Dr. Torge Middendorf
Telefon: 0611 707-2720
E-Mail: TMiddendorf@soka-bau.de
www.soka-bau.de